Marcus Grabia, der Leiter des Jugend- und Familienzentrums "ClaB" schrieb:

"Zunächst möchte ich den Schüler:innen und ihren Eltern sowie den Lehrkräften des Vicco-von-Bülow Gymnasiums herzlich danken. Darüber hinaus möchte ich Ihnen für die Organisation am Gymnasium danken!

Die liebevoll gepackten Überraschungspäckchen haben wir am 08. April 2022 nach Moryn gebracht. Die Freude bei den ukrainischen Jugendlichen war wirklich riesig. Unbeschreiblich waren das Lächeln und Strahlen in ihren Augen. Gänsehautmomente. Gerade in dieser schweren Zeit ist es für diese Jugendlichen etwas Besonderes gewesen, dass an sie gedacht wird. Wir haben herzliche Grüße von Ihnen übermittelt und uns mit den Kindern gefreut.

Wir haben einen kurzen Filmbeitrag zusammengestellt, der das Ausladen und den Empfang der Päckchen zeigt:

Herzliche Grüße

Marcus Grabia"