Thema des Musikunterrichts im Jahrgang 12 ist die "Musik fremder Kulturen". Heute wurde uns Fremdes auf besondere Weise vertraut gemacht, da unserem Kurs, nach der Analyse arabischer Musik, 3 syrische Flüchtlinge (Mohammad, Mohammad und Sharif) einen traditionellen Volkstanz, den "Dabke", beibrachten, welcher z.B. auf Hochzeiten und Geburtstagen getanzt wird.
Eine tolle Begegnung!

Stahnsdorf, 7. Januar 2016–Dieses Jahr war der Wettbewerb besonders spannend: VW produzierte eine Nachrichtenmeldung nach der anderen und die Sony-Aktie verabschiedete sich gleich zu Beginn der Spielphase dauerhaft aus dem Xetra-Handel. Rund 39.600 Teams aus Deutschland, Italien, Frankreich, Luxemburg, Schweden und Mexiko waren zehn Wochen lang live dabei. So auch das Team „LuKePa“ aus dem Vicco-von-Bülow-Gymnasium in Stahnsdorf. Die drei Kleinmachnower aus der Klasse 9b, Luise Unser, Kerem Lüttgens und Paulin Ulbrich belegten die beste Platzierung im Geschäftsgebiet der Mittelbrandenburgischen Sparkasse (MBS). Insgesamt nahmen 348 Schüler in 99 Spielgruppen aus 15 Schulen des MBS-Gebietes teil.

Lernen mit Spaß hat Erfolg!
Das Thema Börse und Wertpapierhandel muss nicht trocken und kompliziert sein. „Wenn man sich erst mal ein bisschen damit beschäftigt hat, ist es gar nicht so schwer. Das Planspiel Börse macht echt Spaß und man lernt immer mehr über die Börse“, so Luisa. Der Lerneffekt zahlte sich aus, denn zum Spielende am 10. Dezember 2015 stand ihr Team auf Platz 1 des regionalen Rankings! Die Schüler/innen trafen eine kleine, aber feine Wertpapierauswahl (u. a. Amazon, Daimler und sogar VW) und schlossen mit einem Depotgesamtwert von 56.077,70 Euro ab. Innerhalb von zehn Wochen versuchten die Teilnehmer, ihr fiktives Kapital durch den gezielten Kauf und Verkauf von Wertpapieren zu steigern. Die Abrechnung erfolgte nach realen Börsenkursen. Jedes Schülerteam startete am 1. Oktober 2015 mit 50.000 Euro Kapital.
Ingo Ruppert, Filialdirektor der MBS in Teltow, Stahnsdorf und Kleinmachnow gratulierte gemeinsam mit Tobias Helm, Geschäftsstellenleiter der Sparkasse in Stahnsdorf den Gewinnern zu ihrer Leistung und betonte: „Wir fördern seit vielen Jahren die Finanzbildung junger Menschen. Beim Planspiel üben sie ohne echtes Risiko den Börsenhandel und lernen wirtschaftliche Zusammenhänge besser zu verstehen. Von diesem Wissen profitieren sie, wenn sie in Zukunft eigene Finanzentscheidungen treffen müssen.“

Zur Scheckübergabe an die Gewinner des Schülerwettbewerbs beim Planspiel Börse 2015: Luise Unser, Kerem Lüttgens und Paulin Ulbrich vom Vicco-von-Bülow-Gymnasium in Stahnsdorf gratulierten Schulleiter Ulrich Klatt, Ingo Ruppert (MBS), Fachlehrer (Wirtschaft-Arbeit-Technik) Adam Kirch und Tobias Helm aus der Sparkasse Stahnsdorf:

Wir bedanken uns für die große Resonanz auf unseren Spendenaufruf!

SchuheFuerFluechtlinge

Am 11.11.2015 war es nun endlich soweit. Gemeinsam mit der Firma „Klaus Lipke Garten-und Landschaftsbau“ und Stefan Minngram, dem Referenten für Nachwuchswerbung des „Fachverbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Berlin und Brandenburg e.V.“, hat die Klasse 9a ihren Bergahorn auf dem Schulgelände eingepflanzt. Alle haben kräftig mit angepackt, um dem jungen Baum einen guten Start in die Zukunft zu bescheren. Es wurden Erde geschippt, Wassereimer geschleppt und dazu gelernt haben wir auch noch etwas. Oder wusstet ihr, warum man die jungen Bäume oben anbindet? Wir verraten es euch: damit die jungen neuen Triebwurzeln bei Wind oder Sturm nicht abreißen und der Baum kräftig emporschnellen kann. Gewonnen haben wir den Baum im Rahmen des Wettbewerbs „Schule trifft Landschaftsgärtner“. Dort hatten wir im vergangenen Jahr auf Bundesebene den 3. Platz belegen können. Dank hierfür noch einmal an unsere Finalisten Clara Tonne, Hannah Nettesheim und Lucas Dünnebeil!

Die Jungs unserer beiden Basketball-Mannschaften im Wettkampf II und III (Spieler aus den Klassen 8-10) haben sich in Kleinmachnow mit deutlichen Siegen über die Teams aus Kleinmachnow, Teltow und Michendorf mit überlegener Spielweise gegen alle Konkurrenten durchgesetzt und haben sich somit für das Regionalfinale qualifiziert.
Glückwunsch an Ole, Leon, Arne, Dustin, Lukas, Oskar, Jonas, Justus, Chris, Paul, Niclas, Luca, Moritz, Lukas, Jack, Theo und Johannes

Kontakt

Heinrich-Zille-Straße 30, 14532 Stahnsdorf

Tel: 03329 696080

Fax: 03329 6960899

E-Mail: sekretariat[at]vicco-von-buelow-gymnasium.de

Termine zum Vormerken

Tag der offenen Tür:

25.01.2020@10:00-13:00 Uhr

Verkauf der Schulkleidung

T-Shirt  T-Shirt Girl T-Shirt Boy  Hoody Schlüsselband
  Shirt M Shirt J

Schluesselband

13,-€  13,-€  13,-€

25,-€

2,50€

Bestellung über:
foerderverein[at]vicco-von-buelow-gymnasium.de

Vermietung der Schließfächer

Nach oben