Tagesexkursion der 10. Klassen in die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen 800px-Gang-in-der-alten-Haftanstalt_Gedenkstaette_Berlin-Hohenschoenhausen
Am 20. Dezember 2012 werden die 10. Klassen im Rahmen des Unterrichts in den Fächern Geschichte und Politische Bildung in das ehemalige Untersuchungsgefängnis der DDR-Staatssicherheit in Berlin-Hohenschönhausen fahren. In der Gedenkstätte werden die Schülerinnen und Schüler auf Zeitzeugen treffen, die sie, ausgehend von ihren eigenen Erfahrungen, in den heute noch nahezu unversehrt erhalten gebliebenen Gebäuden und ihrer Einrichtung über das Haftregime in der DDR informieren und für Fragen gern zur Verfügung stehen.