Wir, die Klasse 8A, hatten beschlossen bei dem Schülerwettbewerb  “schönerewelt.de“ teilzunehmen. Dazu haben wir Anna Biermann, eine Auszubildende zur Landschaftgärtnerin, eingeladen. Sie lässt sich bei Ulrich Schultz in Großbeeren  ausbilden. Wir interviewten  sie am 16.02.2015 für den Schülerwettbewerb.

Am Mittwoch, dem 11. Februar 2015, gedenken Schülerinnen und Schüler des Vicco-von-Bülow-Gymnasiums Stahnsdorf der Befreiung des Konzentrationslagers Ausschwitz vor 70 Jahren. Zusammen mit der Kleinmachnower Sängerin und Schauspielerin Jacqueline Jacob gestalten sie einen historisch-künstlerischen Abend, bei dem unter anderem jiddische Lieder erklingen. Schülerinnen und Schüler der zehnten bis zwölften Klassen werden außerdem über ihre Eindrücke berichten, die  sie während einer Studienreise nach Auschwitz im Januar 2015 gewinnen konnten.  Die Veranstaltung ist öffentlich und beginnt um 18 Uhr in der Aula des Gymnasiums in der Heinrich-Zille-Str. 30 in Stahnsdorf.

Eine Woche vor den Herbstferien, am 14.10.2014,  traten 27 Schüler aus den 10 Klassen ihre fünftägige Sprachreise nach Rom an. Schon früh am Morgen versammelten sich alle am Flughafen Schönefeld und dann ging es auch schon los. Knappe zwei Stunden saßen wir im Flugzeug, bis wir endlich italienischen Boden betreten konnten. Da begrüßte uns auch schon der Sommer. Stolze 27 Grad waren es in Rom. Die Campinganlage, die wir schnell erreicht hatten, besaß sogar einen Pool. Voller Vorfreude bezogen wir dann  am Nachmittag unsere kleinen Bungalows. Später traten wir  noch einen kleinen Ausflug zur Spanischen Treppe an. Zu diesem schönen Platz  ging es  mit Bus und Metro, womit wir auch in den nächsten Tagen alle unsere Ziele erreichen sollten.

Am 15.1.2015 fuhren unsere Jungs der Wettkampfklasse 3 zum Regionalfinale Basketball nach Nauen. Jeweils 4 Teams der Mädchen und Jungen kämpften um den Einzug ins Landesfinale von 'Jugend trainiert für Olympia'.

In der Vorrunde gewannen die VvB-Jungs alle ihrer drei Spiele. Mit frühem Pressing wurden viele Ballverluste der Gegner erzwungen und durch ein schnelles Umschalten konnte schnell eine komfortable Führung erspielt werden. Auch das Halbfinale gewannen die VvB-Jungs überlegen. So kam es im Finale zur Neuauflage des Auftaktspiels gegen den Gastgeber Nauen. Nach einer hektischen Anfangsphase ging man mit 8 zu 4 in Führung. Es war spannend, bis Theo Weinbrenner die Vorentscheidung zum 15 zu 6 durch einen Dreipunktewurf markierte. Am Ende gewannen die VvB-Jungs das Finale mit 23 zu 10 und jubelten über den Einzug ins Landesfinale Brandenburgs und freuten sich über den Pokal des besten Teams!

Das Landesfinale wird dann zum ersten Mal bei uns ausgetragen werden. Sobald der Termin steht, werden wir euch informieren. Wir hoffen dann auf eure Unterstützung! Also Jungs: GLÜCKWUNSCH!

Für das VvB-Gymnasium spielten:

Leonard 8a
Lucas 7b
Luka 7b

Paul 9b
Dustin 9b
Oskar 9b
Theo 8b

Auf folgendem Blatt finden Sie die Informationen der Elternversammlung zur Studienreise während der Projektwoche vom 19.-23.01.2015.

 

Kontakt

Heinrich-Zille-Straße 30, 14532 Stahnsdorf

Tel: 03329 696080

Fax: 03329 6960899

E-Mail: sekretariat[at]vicco-von-buelow-gymnasium.de

Termine zum Vormerken

Infoveranstaltung Klasse 7:

25.11.2019@19:00 Uhr

Infoveranstaltung Klasse 7:

27.11.2019@19:00 Uhr

Tag der offenen Tür:

25.01.2020@10:00-13:00 Uhr

Verkauf der Schulkleidung

T-Shirt  T-Shirt Girl T-Shirt Boy  Hoody Schlüsselband
  Shirt M Shirt J

Schluesselband

13,-€  13,-€  13,-€

25,-€

2,50€

Bestellung über:
foerderverein[at]vicco-von-buelow-gymnasium.de

Vermietung der Schließfächer

Nach oben