Am 17.02.2020 machte die Klasse 7d in Begleitung von Frau Hamborg und Frau Bahalwan einen Ausflug in den Botanischen Garten nach Potsdam. Es ging um das Thema Tropischer Regenwald. Dort angekommen wurden wir herzlich empfangen. Als erstes haben wir uns angeschaut, was alles ohne den Regenwald gar nicht auf unserem Frühstückstisch stehen würde -

kein Nutella, keine Erdnussbutter und kein Kakao. Dann durften wir riechen und schmecken. Es gab Pfeffer, Papaya und Ingwer. Nach einer kurzen Pause haben immer drei Schüler/Schülerinnen eine Pflanze zugeteilt bekommen, die sie in den 10 Gewächshäusern suchen und Merkmale herausarbeiten sollten. Wir konnten uns zwar nicht alle Pflanzen anschauen, aber es war sehr interessant und wir denken der Botanische Garten war einen Besuch wert.

Lea (7d)

  • Botanischer_Garten1